AUTO NIEDERMAYER GMBH
Preiswerte Angebote
Lieferung an die Haustür
Professionelle Beratung und Kaufabwicklung
×

VW T6.1 California Tageszulassung mit Lieferservice nach München

VW T6.1 California Tageszulassung – die clevere Alternative für München

Ideen muss man haben! Eine VW T6.1 California Tageszulassung für München ist eine clevere Möglichkeit, um gleichzeitig einen Neuwagen zu fahren, hierfür aber lediglich einen Preis nahe dem Gebrauchtwagenniveau zu zahlen. Dies funktioniert dank eines Tricks, der in der Automobilbranche gerne praktiziert wird: eine VW T6.1 California Tageszulassung ist genau genommen ein klassischer Neuwagen. Viele Automobilhändler sind jedoch in den Rabatten für Neufahrzeuge an die Vorgaben der Hersteller gebunden, was sich durch das Zulassen für einen Tag umgehen lässt. Eine VW T6.1 California Tageszulassung ist somit nicht preisgebunden, wurde aber auch noch keinen einzigen Kilometer bewegt. Für Fahrten in München und Umgebung erhalten Sie somit maximale Qualität zum minimalen Preis.

Jede VW T6.1 California Tageszulassung ist ein echtes Neufahrzeug mit einem Kilometerstand von „0“. Entsprechend dürfen Sie sich auch auf die vielen Annehmlichkeiten der aktuellen Modellgeneration und zahlreiche Extras freuen. Bei Auto Niedermayer beraten wir Sie gern umfassend und bieten zudem ein breites Spektrum an unmittelbar verfügbaren Fahrzeugen. Anders formuliert, brauchen Sie auf eine VW T6.1 California Tageszulassung nicht zu warten, sondern können sofort auf die Straßen von München fahren. Zuletzt nehmen wir gerne Ihren aktuellen Gebrauchtwagen in Zahlung und unterbreiten Ihnen zusätzlich ein Angebot für eine Finanzierung. Eine Anzahlung ist in den meisten Fällen nicht vonnöten, sodass Sie direkt zu niedrigen monatlichen Raten durchstarten können.

Auto Niedermayer – Automobile aus der Region München

München ist die drittgrößte Stadt Deutschlands und die unangefochtene Nummer eins innerhalb Bayerns. Mehr als 1,5 Millionen Menschen leben in der Landeshauptstadt, die zudem als einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte des Landes gilt. Die Metropolregion München bietet sogar Platz für mehr als sechs Millionen Menschen und reicht bis nach Eichstätt, Landshut sowie ins Ostallgäu und an die deutsch-österreichische Grenze. Bemerkenswert an München ist auch die Dynamik und die Tatsache, dass die Stadt bei der Lebensqualität Jahr für Jahr in den weltweiten Top 5 gelistet wird. Gegründet wurde München im Jahr 1158 und war seit dem frühen 16. Jahrhundert sowohl Haupt- als auch Residenzstadt im Herzogtum, später im Königreich Bayern. Heute ist München durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, das Rathaus, den Viktualienmarkt sowie diverse namhafte Museen geprägt und ist einer der touristischen Anziehungspunkte im Süden Deutschlands.

Die wirtschaftliche Rolle Münchens ist enorm bedeutend. Von den Unternehmen, die im DAX notiert sind, haben allein fünf ihren Sitz in der bayerischen Metropole. Wichtige Branchen sind dabei die Automobilherstellung aber auch die Elektronik sowie die Herstellung von Haushaltsgeräten. Des Weiteren findet sich in München der Stammsitz des größten deutschen Versicherungskonzerns und eines der Weltmarktführers für Kältetechnik, um nur einige „Big Player“ zu nennen. Zu erreichen ist München sowohl über den Flughafen, der deutschlandweit an zweiter Stelle rangiert, als auch über die zahlreichen Fernverbindungen der Deutschen Bahn. Ebenfalls ist München an die Autobahnen A8, A9 sowie die A92, A94, A95, A96 und A99 angebunden und wird von gleich fünf Bundesstraßen durchschnitten.

Auch für Kunden aus München erweist sich Auto Niedermayer aus Neukirchen als erste Wahl. Gerne übernehmen wir die Lieferung in die Landeshauptstadt oder deren Umgebung. Seit 1978 firmieren wir als Familienunternehmen und haben in all den Jahrzehnten diverse Auszeichnungen sowohl im regionalen Bereich als auch für den gesamten deutschen Markt erhalten. Setzen Sie auf Qualität.

Bereits der Name lässt Autofans träumen – California, das steht für Sonne, für Meer und für Urlaub. So ist kein Zufall, dass der VW T6.1 California eines der beliebtesten Campingfahrzeuge weltweit ist und seit den 1960er Jahren angeboten wird. Zugegeben: in den ersten Jahrzehnten sprach man vor allem vom Bulli und damit dem VW Transporter, der die technische Basis für den VW T6.1 California liefert. Die aktuelle Namensgebung datiert auf das Jahr 1988 und als Produktionsort hat Volkswagen die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover gewählt. Zuvor waren die Campingfahrzeuge in der Regel von Fremdfirmen gebaut worden – mittlerweile handelt es sich um ein offizielles Campingmodell, das mit einer herausragenden Ausstattung punktet.

Der VW T6.1 California in Zahlen

Hinsichtlich der Abmessungen gleicht der VW T6.1 California voll und ganz dem Transporter. Konkret bedeutet dies eine Länge von 4,90 Meter und 1,99 Meter Höhe. Ein Pluspunkt besteht darin, dass aufgrund dieses Wertes sowohl Waschanlagen als auch Parkhäuser befahren werden können. Wer mehr Platz benötigt, entscheidet sich für das Modell „Grand California“, das auf dem VW Crafter basiert. Ausreichend Raum ist aber auch im VW T6.1 California vorhanden und zudem lässt sich das Dach auffalten und mit einem Bett versehen. Der Wendekreis des Hannoveraners beläuft sich auf 11,90 Meter, womit das Modell perfekt in die Innenstadt aber natürlich auch auf den Campingplatz passt.

Für ausreichend Vortrieb beim VW T6.1 California sorgen seit einigen Jahren ausschließlich Dieselmotoren. Das Leistungsspektrum liegt zwischen 90 und 150 PS, wobei die Pferdestärken entweder mit Frontantrieb oder Allrad kombiniert werden. Ebenfalls steht auf Wunsch ein Direktschaltgetriebe zur Verfügung und tritt an die Stelle des sonst obligatorischen Schaltgetriebes. Als Höchstgeschwindigkeit schlagen bis zu 200 km/h zu Buche, womit die Urlaubsfahrt auch flott über die Autobahn stattfinden kann. In den gebrauchten Varianten als T6 werden übrigens auch Varianten mit Benzinmotor angeboten. Anzumerken ist hierzu, dass die Namensgebung seit 2019 geändert wurde und der Zusatz „.1“ für eine gründliche Modellpflege steht.

Komfort des VW T6.1 California

Der VW T6.1 California steht für herausragenden Komfort und eine regelrechte Wohnzimmeratmosphäre. Der Grund liegt natürlich auch in der Auslegung als Campingfahrzeug und somit in Extras wie den in die Heckklappe integrierten Campingstühlen. In den Schiebetüren befindet sich ein Klapptisch und selbst an eine integrierte Küche mit Gaskocher sowie gemütliche Betten im Format von 1,15 mal 1,90 bzw. 1,20 mal zwei Meter wurde gedacht. Auch für seine herausragende Einrichtung hat der VW T6.1 California den „European Innovation Award“ eingeheimst und gilt als eines der am besten ausgestatteten Campingfahrzeug auf dem Markt.

Extras des VW T6.1 California

Punkten kann der VW T6.1 California nicht nur mit seiner Wohnlichkeit, sondern auch mit Extras wie einem komplett digitalen Cockpit und LED-Scheinwerfern mit Abbiegelicht. Das Navigieren gelingt in Echtzeit dank Einbindung mobiler Geräte und auch die 360° Kamera darf nicht fehlen. Weitere Extras des VW T6.1 California sind ein Assistent zum Halten der Spur und Geschwindigkeit sowie des Sicherheitsabstands sowie ein Müdigkeitswarner. Für ein Plus an Sicherheit sorgt zudem der Toter-Winkel-Assistent.