AUTO NIEDERMAYER GMBH
Preiswerte Angebote
Lieferung an die Haustür
Professionelle Beratung und Kaufabwicklung
×

CUPRA Formentor in Straubing günstig kaufen | Lieferservice nach Straubing

Herausragendes Fahrzeug: der CUPRA Formentor für Straubing

Vergleichstest und Erfahrungsberichte zeigen eindeutig, dass der CUPRA Formentor ein erstklassiges Fahrzeug ist. Für Ihre Mobilität in Straubing ist das Modell perfekt geeignet und zeichnet sich sowohl durch seine Verarbeitungsqualität als auch die vielen Extras aus. Nicht nur im Stadtverkehr in Straubing ist der CUPRA Formentor die beste Wahl: auch auf Landstraße und Autobahn erweist sich das Modell als überzeugend. Bei Auto Niedermayer verstehen wir uns als Experten rund um den CUPRA Formentor und haben – im übertragenen Sinne – bereits zahlreiche Modelle auf die Straßen von Straubing geschickt. Als Familienbetrieb verfügen wir über eine Erfahrung von mehr als 40 Jahren und beraten Sie gerne fair und kompetent. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf durch und durch attraktive Preise bis zu 40 Prozent unterhalb der UVP freuen.

Ihre Entscheidung zugunsten eines CUPRA Formentor in Straubing ist goldrichtig. Wussten Sie, dass wir dieses Fahrzeug sowohl als Neuwagen als auch als Jahreswagen, Tageszulassung und Gebrauchtwagen anbieten? Sie haben somit diverse Wahlmöglichkeiten und können nach Lust und Laune über Aspekte wie Lackierung, Motorisierung oder auch die Extras entscheiden. Darüber hinaus bieten wir eine Finanzierung zu knapp kalkulierten monatlichen Raten, mit und ohne Anzahlung, und geben Ihnen auch die Möglichkeit, Ihren momentanen Gebrauchtwagen in Zahlung zu geben. Dadurch, dass wir seit vielen Jahren eine Meisterwerkstatt betreiben, sind wir auch nach dem Autokauf für Sie da und bieten Ihnen ein breites Spektrum an Dienstleistungen von Reifenwechsel über Inspektion bis hin zur HU.

Auto in Straubing gesucht? Dann auf zu Auto Niedermayer

Straubing ist fast 48.000 Einwohner groß und befindet sich im Regierungsbezirk Niederbayern bzw. in der Region Gäuboden. Die Stadt gilt als Oberzentrum und ist sowohl als Wissenschaftsstadt als auch als Universitätsstadt bekannt und liegt direkt an der Donau. Bemerkenswert ist die kontinuierliche Besiedlung der Region seit der Jungsteinzeit. Straubing war bereits bei Kelten und Römern bekannt und ist seit 897 urkundlich belegt. Die Gründung der Stadt datiert auf das Jahr 1218 und schon bald herrschten hier die Wittelsbacher und errichteten bis heute sichtbare Bauwerke wie den Stadtturm oder auch die Basilika St. Jakob. Ein echtes Highlight ist der Stadtplatz in einer Länge von 800 Metern, in dem sich Baustile wie der der Gotik, Renaissance sowie Barock, Rokoko und Klassizismus mischen. Im 16. Jahrhundert war Straubing als eines der Zentren der Reformation bekannt und ist seit der Rückkehr zum Katholizismus für seine vielen Rokoko-Kirchen bekannt. Touristen besuchen Straubing zudem während der überregional bekannten Gäubodenfestes und schätzen auch die im Gäubodenmuseum ausgestellten Kunstschätze aus der Römerzeit.

Charakteristisch für das heutige Straubing ist die enge Verzahnung zwischen der Universität, dem Wissenschaftszentrum sowie dem Centralem Agrar-Rohstoff Marketing- und Energie-Netzwerk (C.A.R.M.E.N. e.V.) und dem Technologie- und Förderzentrum. Die größten Arbeitgeber stammen unter anderem aus der Druckindustrie, dem Maschinenbau sowie der Systemtechnik. Straubing liegt direkt an der Autobahn A3 und ist zudem an die Bundesstraßen B8 und B20 angebunden. Des Weiteren befindet sich hier ein Kreuzungspunkt der Deutschen Bahn, an dem immer wieder auch Intercity-Züge halten.

Auto Niedermayer befindet sich in Neukirchen und damit nur wenige Kilometer von Straubing entfernt. Aus diesem Grund versteht sich eine direkte Lieferung Ihres neuen Fahrzeugs von selbst. Profitieren Sie von unserer mehr als 40-jährigen Erfahrung und setzen Sie auf ein mehrfach ausgezeichnetes Familienunternehmen mit Titeln wie dem des „besten Autohauses der Region“ einer der besten freien Werkstätten Deutschland oder auch der Auszeichnung als „Werkstatt des Vertrauens“.

Der Cupra Formentor in Zahlen

Wer sich für einen Cupra Formentor entscheidet, darf sich auf kompakte Maße freuen. 4,45 Meter Länge eignen sich einerseits perfekt für die City, bieten andererseits aber auch jede Menge Platz für bis zu fünf Personen. Breite und Höhe werden mit 1,84 Meter bzw. 1,51 Meter angegeben. Bemerkenswert ist der Innenraum bzw. Stauraum. Bereits bei voller Besetzung schlagen bis zu 450 Liter zu Buche, in der Hybridversion sind es 345 Liter. Wer die hinteren Sitze umklappt, bringt es auf bis zu 1.505 Liter bzw. 1.415 Liter. Ein geringer Wert ist der des Wendekreises, der mit gerade einmal 11,30 Meter zu Buche schlägt.

Seine besonderen Stärken spielt der Cupra Formentor vor allem durch seine Dynamik und seine ungezügelte Lust auf Highspeed aus. Zur Auswahl stehen sowohl Benzin- und Dieselmotoren als auch ein Plug-In-Hybrid, womit das gesamte Spektrum abgedeckt wird. Die Benziner beginnen mit 150 PS im Eineinhalb-Liter-Vierzylinder und lassen sich in den Ausführungen mit zwei Liter Hubraum auf bis zu 310 PS hochschrauben. Gefahren wird mit Front- oder Allradantrieb und für die Kraftverwaltung setzt der Formentor bevorzugt auf ein Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Die Fahrleistungen sind herausragend und bestehen in 4,9 Sekunden auf 100 km/h sowie einer Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Wer in einen Diesel steigt, bringt 150 PS kombiniert mit manuellem Getriebe und Frontantrieb oder DSG und Allrad auf die Straße und die PHEV-Versionen liegen bei 204 oder 245 PS. Rein elektrisch können dabei bis zu 59 Kilometer zurückgelegt werden.

Ausstattung des Cupra Formentor

Hinsichtlich seiner Ausstattung versteht sich der Cupra Formentor als echtes Luxusmodell. Auffällig ist die Liebe zum Detail in der Gestaltung des Innenraums. Mit Bronzefarbe wird nicht gegeizt und sowohl am Drehzahlmesser als auch in der Umrandung der Lüftungsdüsen wird dieses farbliche Designelement präsentiert. Die Bedienung erfolgt weitgehend digital und auch die Slider, der bereits im Golf 8 Verwendung finden, sind mit von der Partie. Die Gestaltung wurde mit einem red dot design award ausgezeichnet und spiegelt sich auch in Leichtmetallrädern im 19-Zoll-Format sowie Sportschalensitzen, einem Sportlenkrad und Brembo-Bremsen wider. Im Innenraum existieren zudem Ambientebeleuchtung und natürlich wird die Fahrbahn mit Matrix-LED-Technik beleuchtet.

Besonderheiten des Cupra Formentor

Neben den vielen Design-Extras erfreut der Cupra Formentor auch mit technischen Finessen. Die Rede ist beispielsweise von Keyless Go sowie einer automatischen Distanzregelung mitsamt Tempomat. Auch schaltet der Spanier das Fernlicht automatisch ein und aus und verfügt über einen Spurhalteassistent. Verkehrszeichen werden erkannt, das Einparken erfolgt automatisch und beim Rückwärtsfahren erkennt ein Assistent automatisch den Querverkehr. Zuletzt dürfen natürlich auch der Toter-Winkel-Warner sowie der City-Notbremsassistent nicht fehlen.