ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen - neuwertig und gepflegt

Einen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen, leasen oder finanzieren


Auto Niedermayer bietet Ihnen junge ŠKODA Kodiaq Jahreswagen zu günstigen Preisen. Wir nehmen auch gerne Ihren jetzigen Gebrauchtwagen in Zahlung! Beachten Sie auch unseren ausgezeichneten Werkstattservice, insbesondere für Kunden aus dem regionalen Umfeld wie beispielsweise München, Regensburg, Nürnberg Straubing, Passau, Landshut. Bei Auto Niedermayer ist Ihr neuer ŠKODA Kodiaq in guten Händen.

Skoda
Kodiaq 2.0 TDI 4x4 DSG Sportline, 7-Sitzer, AHK, Pano, 20 Zoll

EU-Fahrzeug Jahreswagen 034264 Sofort lieferbar
Preisvorteil 23% 1
 
41.995,- €
Differenzbesteuert
Erstzulassung: 23.12.2019
Motor: 140 kW (190 PS)
Kraftstoff: Diesel
Laufleistung: 12.800 km
Getriebe: Automatik
Farbe: Weiß
 
Verbrauch kombiniert: 5,5 l/100km * | CO2 kombiniert: 145 g/km *
Weitere Autos zeigen

ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen - gepflegt und neuwertig

Sie möchten einen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen? Einen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen bei Auto Niedermayer ist eine gute Entscheidung. Alle unsere angebotenen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen haben eine Erstzulassung die maximal 12 Monate alt ist und einen neuwertigen und gepflegten Zustand. Zudem werden auch alle Jahreswagen von unserem Werkstatt-Team vor Auslieferung einem Kodiaq Gebrauchtwagen-Check unterzogen, somit gewährleisten wir unseren Kunden Sicherheit und Qualität beim Jahreswagenkauf.

ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen mit Herstellergarantie und optionaler Neuwagen Anschlussgarantie

Unser Angebot: Jeder ŠKODA Kodiaq Jahreswagen wird selbstverständlich mit restlicher Herstellergarantie Laufzeit und auf Wunsch gerne auch mit einer optionalen Neuwagenanschluss-Garantie um bis zu 36 Monate verlängert.

ŠKODA Kodiaq Jahreswagen günstig kaufen

Bei Auto Niedermayer finden Sie bestimmt Ihren gewünschten ŠKODA Kodiaq in unserer Gebrauchtwagenbörse. Unsere Vielfalt bietet Ihnen hochwertige und gepflegte ŠKODA Kodiaq Jahreswagen sowie junge ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen. Einen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen kaufen ist eine gute Entscheidung. Sollten Sie Fragen zu unseren ŠKODA Kodiaq Jahreswagen oder zur Kaufabwicklung haben, kontaktieren Sie bitte direkt einen unserer Verkaufsberater, er wird Sie bei allen Fragen rund um den ŠKODA Kodiaq Jahreswagenkauf kompetent und freundlich beraten.

Unsere attraktiven und neuwertigen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen, können Sie per Leasing, Finanzierung oder per Direktkauf erwerben. Wir kaufen Ihren Gebrauchtwagen! Gerne nehmen wir auch Ihren jetzigen Gebrauchtwagen (egal welche Marke und Alter) zu fairen Preisen in Zahlung. Dabei können Sie entscheiden ob der Ankauf als Anzahlung für einen neuen ŠKODA Kodiaq Jahreswagen verwendet werden soll, oder ob Sie lieber eine Barauszahlung bevorzugen.

In unserem Autohaus in Neukirchen stehen laufend ŠKODA Kodiaq Jahreswagen sowie junge ŠKODA Kodiaq Gebrauchtwagen auf dem großen Ausstellungsgelände zur Probefahrt bereit. Überzeugen Sie sich persönlich von der Angebotsvielfalt der Auto Niedermayer GmbH und lernen Sie das Team der besten Mehrmarkenwerkstatt Bayerns persönlich kennen.

Der ŠKODA Kodiaq ist einer der Stars im Sortiment des Herstellers. Die Rede ist von einem SUV, das auf dem modularen Querbaukasten des VW-Konzerns basiert und eine Reihe von Parallelen zum Tiguan aufweist. Auf dem Markt erschien das Mittelklasse-Modell im Jahr 2017 und trägt dabei den Namen einer Bärenart, die vor allem in Alaska beheimatet ist. Bemerkenswert am ŠKODA Kodiaq ist der enorme Komfort. In Tests behauptet sich das Fahrzeug auch aufgrund seines hohen Sicherheitslevels und zeichnet sich zudem durch eine Reihe an unterschiedlichen Varianten wie dem Scout, dem sportlichen RS oder auch der Sportline aus.

Eckdaten zum ŠKODA Kodiaq

Mit einer Länge von 4,70 Meter präsentiert sich der ŠKODA Kodiaq überaus ausgewachsen. Die Breite rangiert bei 1,88 Meter, die Höhe schraubt sich auf bis zu 1,68 Meter. Erstaunlich ist das Laderaumvolumen von 650 Liter, das sich durch Umklappen der hinteren Sitze auf bis zu 2.065 Liter erweitern lässt. Aufhorchen lassen dabei die so genannten Cargo-Elemente, bei denen es sich um praktische Halterungen handelt, die vereinzelte Gegenstände fixieren und ein Rutschen verhindern. Ebenfalls finden sich mehrere Haken im Kofferraum und auch an ein Netzsystem und die herausnehmbare LED-Taschenlampe wurde gedacht. Der Wendekreis des ŠKODA Kodiaq beläuft sich auf 12,20 Meter und ist somit für Stadtfahrten voll im grünen Bereich.

Motorisiert wird der ŠKODA Kodiaq sowohl aus dem Benziner- wie aus dem Dieselregal. Den Einstieg markiert ein eineinhalb Liter Benziner mit aktiver Zylinderabschaltung ACT und 150 PS. Diese Motorisierung ist ebenso wie die anderen Ausführungen an einen Allradantrieb gekoppelt, wobei analog auch ein Vorderradantrieb bereitsteht. Weitere Leistungsstufen beim ŠKODA Kodiaq sind 190, 220 und schließlich 240 PS im Topmodell RS. Letzteres sorgt dafür, dass nach nur sieben Sekunden die 100 km/h- Marke geknackt wird.

Ausstattung des ŠKODA Kodiaq

Der Innenraum des ŠKODA Kodiaq ist vor allem eines: geräumig. Bis zu sieben Sitze lassen sich integrieren, sodass auch Urlaube mit der Großfamilie kein Problem darstellen. Natürlich wurde auch an Isofix-Ankerpunkte gedacht und die Rücksitze lassen sich individuell verschieben und sind mit speziellen Kopfstützen versehen. Das Einparken erfolgt über einen Knopfdruck, wobei Area-View einen Blick auf das gesamte Umfeld des Fahrzeugs ermöglicht. Ebenfalls beim Einparken hilft der Manövrier-Assistent, der beim Vermeiden von Kollisionen hilft. Auch ein Ausparkassistent ist Teil des Programms. Die Beleuchtung erfolgt sowohl im vorderen wie im hinteren Bereich über LED-Technik. Des Weiteren arbeitet der ŠKODA Kodiaq mit einem Fernlichtassistenten und einem adaptiven Abstandsassistenten inklusive Geschwindigkeitsregelung.

Besonderheiten des ŠKODA Kodiaq

Eine Besonderheit des ŠKODA Kodiaq besteht in dessen Geländetauglichkeit. Wer sich für die Ausführung als Scout entscheidet, darf sich auf einen Unterfahrschutz und eine Dachreling freuen. Der Clou: die Anzeige auf dem Infotainmentsystem enthält sowohl die Öl- und Kühlwassertemperatur als auch einen Kompass, eine Angabe über den Lenkwinkel und einen Höhenmesser. Man ist somit auch für den Offroad-Bereich gerüstet. Auf befestigten Straßen erweist sich dann die Verkehrszeichenerkennung als segensreich zumal sich die Informationen mit denen des Navigationssystems abgleichen lassen. Die Navigation ist dank Integration des Smartphones selbstverständlich auch in Echtzeit möglich.