AUTO NIEDERMAYER GMBH
Preiswerte Angebote
Lieferung an die Haustür
Professionelle Beratung und Kaufabwicklung
×

BMW für Ingolstadt Jahreswagen Top Angebote

In erstklassigem Zustand: Ihr BMW Jahreswagen in Ingolstadt

BMW Jahreswagen in Ingolstadt vereinen die preislichen Vorteile eines Gebrauchtfahrzeugen mit einem 1a-Zustand und der Erwartung vieler Jahre ohne Werkstattbesuch. Fakt ist, dass BMW seit eh und je für Langlebigkeit steht. Die BMW Jahreswagen wurden vor maximal zwölf Monaten erstmals zugelassen und stammen daher meist aus der aktuellen Modellgeneration. Der Vorteil: es wurden dieselben Extras und Assistenzsysteme wie in jedem Neuwagen verbaut und auch die Motorisierung ist auf Höhe der Zeit. Für Ihre Mobilität in Ingolstadt unterziehen wir jeden BMW Jahreswagen einem genauen Check. In unserer Meisterwerkstatt stellen wir sicher, dass keinerlei Schäden bestehen und erneuern in diesem Kontext auch Verschleißteile, sofern dies notwendig wird.

Mit einem BMW Jahreswagen in Ingolstadt erhalten Sie ein perfektes Preis-Leistungs-Verhältnis. Werfen Sie einen Blick auf unsere Angebote und lassen Sie sich von unseren großzügigen Rabatten überzeugen. Ein weiterer Pluspunkt besteht darin, dass jeder BMW Jahreswagen direkt in Ingolstadt genutzt werden kann und keinerlei Wartezeiten anfallen. Die Fahrzeuge kommen allesamt in attraktiven Lackfarben daher und sind mit umweltfreundlichen und sparsamen Motoren ausgerüstet. Die Bezahlung erfolgt gerne in niedrig gehaltenen monatlichen Raten und auf Wunsch ist unsere Finanzierung auch ohne Anzahlung möglich. Ebenfalls freuen wir uns darauf, wenn Sie uns beim Kauf Ihres BMW Jahreswagens den vorhandenen Gebrauchtwagen – gleich welcher Marke, welchen Alters und welchen Zustands – in Zahlung geben. Ein faires Angebot ist dabei garantiert.

Auto Niedermayer – Beratung und Autokompetenz für Ingolstadt

Ingolstadt ist eine der deutschen Städte mit der derzeit größten Dynamik. Kein Ort verzeichnet ein so rapides Bevölkerungswachstum, das sich in derzeit 135.000 Einwohnern in der Stadt und einem unmittelbaren Einzugsbereich von mehr als 500.000 Einwohnern widerspiegelt. Einer der Gründe liegt in der verkehrstechnisch günstigen Lage an der Donau und schnellen Wegen in die Landeshauptstadt München sowie in Richtung Augsburg und Regensburg. Seine erste Erwähnung verdankt Ingolstadt dem damaligen Kaiser Karl dem Großen. Im 13. Jahrhundert wurde dann das Stadtrecht verliehen und es entstand der Beiname einer „100-türmigen Stadt“. Eine Besonderheit ist die Universität, die seit 1472 existiert und somit eine der ältesten Hochschule Deutschlands ist. Besucher zieht es vor allem aufgrund vieler sehenswerter alter Gebäude wie dem Pfeifturm, der alten Stadtmauer mit Kreuztor oder auch der Moritzkirche in die Stadt. Das gesamte Stadtbild ist durch prachtvolle Bürgerhäuser gekennzeichnet und lädt zum Flanieren ein.

Wenn von Ingolstadt die Rede ist, denkt man unweigerlich an einen der größten deutschen Automobilhersteller, der hier seinen Stammsitz hat. So kommt nicht von ungefähr, dass die Automobildichte innerhalb Deutschland auf einem der vorderen Plätze liegt. Es ist jedoch so, dass auch der Maschinenbau eine große Rolle in der Stadt spielt und zudem mehrere Ölraffinerien existieren. Auch Automobilzulieferbetriebe befinden sich in Ingolstadt und nutzen immer wieder die kurzen Wege und die Möglichkeit, mit den Instituten der namhaften Universität zu kooperieren. Zu erreichen ist Ingolstadt über die Autobahn A9 und natürlich mit Fernzügen der Deutschen Bahn. Ferner wird die Stadt von den Bundesstraßen B13, B16 und B300 durchschnitten.

Auto Niedermayer bieten einen Lieferservice für Ingolstadt und Umgebung und sorgt dafür, dass Ihr Fahrzeug direkt zu Ihnen nach Hause gelangt. Unser bayerisches Familienunternehmen besteht seit 1978 und wurde in all den Jahren immer wieder ausgezeichnet. Lassen Sie sich von besonderer Beratungskompetenz überzeugen.

Die Marke BMW und Infos zum Automobilhersteller

Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW AG) ist die Muttergesellschaft der BMW Group, einem weltweit operierenden Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. Die Produktpalette umfasst die Automobil- und Motorrad-Marke BMW, die Automarken Mini und Rolls-Royce sowie die BMW-Submarken BMW M und BMW i.

Der Konzern hat sich vor allem seit den 1960er Jahren unter der Marke BMW als Hersteller hochpreisiger, komfortabel ausgestatteter und gut motorisierter Reisewagen mit sportlichem Anspruch einen Namen gemacht und zählt damit zu den sogenannten Premiumherstellern. Daneben zielt die Marke Mini mit Retro-Modellen auf jüngere, lifestyle-orientierte Kundschaft ab, während bei Rolls-Royce in geringer Stückzahl höchstpreisige Luxuslimousinen entstehen.

Die BMW Group gehört mit 92,2 Milliarden Euro Umsatz und rund 122.000 Beschäftigten (2015) zu den größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands und zählte mit einer Jahresproduktion von 2,25 Millionen Fahrzeugen im Jahr 2015 zu den 15 größten Autoherstellern der Welt.